Eine Technologie.

Und sehr viele Möglichkeiten.

Die Vernetzung von Lacksystemen mit der bei uns verwendeten Elektronenstrahltechnologie bietet unendlich viele Einsatzmöglichkeiten. Wir forschen permanent an Weiterentwicklungen, um immer neue Anwendungsbereiche zu erschließen. Antibakterielle Oberflächen oder eine besondere soft-touch-Haptik: der Elektronenstrahl-Technologie sind kaum Grenzen gesetzt.

Die Vorteile in der Produktion

Die Produktion mit unserer umweltfreundlichen ESH-Technologie bietet verschiedene Vorteile gegenüber anderen Lackhärtungs-Verfahren. Unser Produktionsteam arbeitet in einem ruhigen, emissionsfreien und geruchsneutralen Herstellungsprozess ohne Einsatz von Lösemitteln und Formaldehyd. 

Produktvorteile

Die Produktvorteile von elektonenstrahlgehärteten Oberflächen sind vielfältig. Das Endprodukt verfügt über eine außergewöhnlich lange Lebensdauer bei höchster Beanspruchung. Die besonders geschlossene Oberfläche ist geruchsarm, kratzbeständig und leicht zu reinigen. Die Übertragung mikroskopisch kleiner Strukturen durch unsere Release-Folien ermöglicht die Realisierung unterschiedlichster Produkteigenschaften bezüglich Optik, Haptik und Funktion: von hochglänzend bis extrem matt mit Anti-Fingerprint-Effekt.